Wanderpokal


Der Wanderpokal für den besten Spieler der unteren Mannschaften wird seit 1995 ausgespielt. Für die einen ist es ein Trostpreis, für die anderen die Anerkennung einer guten Turnierleistung. Mit diesem Pokal werden Leistungen außerhalb des obersten Leistungsspektrums gewürdigt.

Er eignet sich auch besser als jeder andere Pokal als Trinkbecher für die Party danach. 😉

Die Gewinner:
2017: Christian Schimke
2016: Patrick Gerling
2015: Christian Schimke
2014: Christian Schimke
2013: Christian Schimke
2012: Magnus Kappei
2011: Jacek Solga
2010: Christian Schimke
2009: Gerald Beeri
2008: Christian Schimke
2007: Andreas Schimke
2006: Detlef Kreutner
2005: Helmut Seggelke
2004: Gerald Beeri
2003: Detlef Kreutner
2002: Christian Schimke
2001: Christian Schimke
2000: Hermann Jahns
1999: Hermann Jahns
1998: Andreas Schimke
1997: Andreas Schimke
1996: Helmut Seggelke
1995: Arnold Haars

_ _ _

Außerdem wird seit 2013 auch ein kleiner Wanderpokal ausgespielt. Diesen Pokal bekommt der beste Spieler der untersten Spielklasse und der Gewinner darf damit ein Jahr lang seine Vitrine zieren. 🙂

Die Gewinner:
2017: Cedric Höfer
2016: Michael Wolf
2015: Michael Wolf
2014: Maik Gremmel
2013: Martin Schmidt